Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Welcher Filter?

Vorab die wichtigste Information:

Falls Sie sich nicht sicher sind, welcher Filter und welche Schnellkupplung für Sie die richtige Lösung ist, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne persönlich, unverbindlich und kostenlos.

Die passende Schnellkupplung finden Sie in der Detailansicht der Wasserfilter.


Informationen zur richtigen Wahl des passenden Wasserfilters

Hier einige Tipps zur richtigen Wahl der Schnellkupplung



Informationen zur richtigen Wahl des passenden Wasserfilters

PALL Kleenpak Legionellenfilter oder PALL Aquasafe Wassersterilfilter (Medizinprodukt)

Hier eine kleine Faustregel.
PALL Kleenpak Legionellenfilter:
Wenn es sich bei Ihrem Bedarf um eine nicht-medizinischer Anwendung handelt wie z.B. Wohnhäuser, Firmengebäude, Hotels, Schulen, Sporteinrichtungen, Schwimmhallen oder Altenwohnheime, sollte der PALL Kleenpak Legionellenfilter die richtige Wahl sein.

PALL Aquasafe Wassersterilfilter (Medizinprodukt):
Sollte jedoch im häuslichen Bereich eine medizinische Anwendung vorgenommen werden zum Beispiel spülen einer offene Wunde oder ein Bewohner leidet unter einer Immunschwächekrankheit, so ist hierfür der PALL Aquasafe Wassersterilfilter zwingend vorgeschrieben. Dieser ist ein CE gekennzeichnetes Medizinprodukt.
In Krankenhäusern, Arztpraxen, Kranken- und Altenpflege wird der PALL Aquasafe Wassersterilfilter eingesetzt.

Falls Sie sich nicht sicher sind, welcher Filter für Sie der richtige ist beraten wir Sie gerne persönlich.

Vor der Bestellung sollten Sie prüfen, an welchen Anschluss der Filter angebracht werden soll und welche Schnellkupplung Sie dafür benötigen.


An Dusche mit Duschschlauch

An diesem Anschluss kann der PALL Kleenpak Legionellenfilter KAQF4 und der PALL Aquasafe Wassersterilfilter AQF4 (Medizinprodukt) angeschlossen werden.


Am Waschbecken

Hier kommt es auf die Anwendung an, die Sie benötigen.
Zum einfachen Hände waschen eignen sich der PALL Kleenpak Legionellenfilter KAQ31F1S oder der PALL Aquasafe Wassersterilfilter AQ31F1S (Medizinprodukt).
Diese haben einen gebündelten Wasserstrahl, wie bei einem "normaler" Wasserhahn.

Optional kann an die Waschbeckenfilter vorübergehend die Duschrosette angebracht werden.
Die Duschrosette bietet einen gefächerten Strahl zum spülen oder abduschen.

Alternativ können Sie dort auch den PALL Kleenpak Legionellenfilter KAQ31F1R oder den Duschrosette PALL Aquasafe Wassersterilfilter AQ31F1R (Medizinprodukt) anschließen.
Diese Filter sind mit einer Duschrosette ausgestattet, der Wasserstrahl ist gefächert wie bei einer Dusche und daher ideal zum Spülen oder Waschen von Gegenständen.


An Dusche mit Wandauslass

Hier kommen die PALL Kleenpak Legionellenfilter KAQ31F1R oder der PALL Aquasafe Wassersterilfilter AQ31F1R (Medizinprodukt) mit Duschrosette zum Einsatz.





Hier einige Tipps zur richtigen Wahl der Schnellkupplung

Schnellkupplung für Dusche mit Duschschlauch

Hier ist die Wahl der Adapter einfach, da die Duschschläuche in Deutschland genormt sind.
Wir empfehlen Ihnen hier die Duschfilter-Schnellkupplung, 1/2 Zoll, mit Außengewinde und Wasserstopp.
Das bedeudet ist der Filter aus der Schnellkupplung entfernt kann kein Wasser aus dem Duschschlauch austreten.
Bei der Schnellkupplung ohne Wasserstopp kann, wenn der Filter abgenommen ist, kontaminiertes Wasser austreten, was eine Gefährdung für den Benutzer darstellen kann.
Die angebotenen Schnellkupplungen mit Durchflussbegrenzer sind für Anlagen mit niedrigem Wasserdruck vorgesehen. Zum Beispiel im Wohnwagen, auf einem Schiff, im Zug oder ähnlichem.


Schnellkupplung für Waschbecken

In der Regel sind die Wasserhähne in Deutschland mit einem 24 mm Außengewinde Gewinde oder einem 22 mm Innengewinde (Feingewinde) versehen.
In Ausnahmefällen speziell in älteren Gebäuden oder im Keller, wo dann auch einmal ein Schlauch angeschlossen wird, kann sich ein 1/2 Zoll Gewinde befinden.
Das 1/2 Zoll Gewinde ist optisch gröber als die vorgenannten Gewinde.
Hier ist wie bei der Dusche mit Duschschlauch die Schnellkupplung mit dem Wasserstopp zu empfehlen.


Schnellkupplung für Dusche mit Wandauslass

In der Regel sind diese Duschanschlüsse mit einem 1/2 Zoll Anschluss versehen.
Bitte achten Sie bei der Bestellung auf die Gewindeart (Innen- oder Außengewinde).
Hier ist wie bei der Dusche mit Duschschlauch die Schnellkupplung mit dem Wasserstopp zu empfehlen.
Eventuell benötigen Sie den Winkelanschluss 60° um die Schnellkupplung im richtigen Winkel anschließen zu können.